Skip to main content

Miele Saugroboter Test Scout RX1

Miele Saugroboter Test Scout RX1 allgemein

Neben anderen, namhaften Herstellern wie Vorwerk hat auch das Traditionsunternehmen Miele in Zusammenarbeit mit einem koreanischen Hersteller einen eigenen Staubsauger Roboter auf den Markt gebracht. Auch der Miele Saugroboter Test Scout RX1 reinigt selbstständig Ihren Fußboden. Dabei eignet er sich besonders für Hartböden und kurzflorige Teppiche. Er arbeitet aber nicht, wie viele seiner Mitbewerber, nach dem Zufallsprinzip sondern saugt den Raum mit einem Kamera gesteuerten Navigationssystem. Aber auch Miele stößt, was langflorige Teppiche angeht, an die Grenzen der Technik.

Der Miele Saugroboter Test Scout RX1 verfügt über eine Ladestation, die er selbstständig anläuft, wenn die Akkuleistung nachlässt. Mit angegebenen 120 Minuten Laufleistung saugt er deutlich länger als andere Saugroboter, die in der Regel nur 60 – 90 Minuten saugen können. Miele verspricht eine Saugleistung von ca. 150 qm, die aber nur in fast leeren Räumen zu erreichen ist. Haben Sie viele Möbel, stößt auch der Miele Saugroboter Test Scout RX1 oft an und die Flächenleistung verringert sich.

Seine Vorzüge:

Miele Saugroboter Test Scout RX1 Smart Navigation

Miele Saugroboter Scout RX1Navigation – Produktbild Amazon.de

Der Miele Saugroboter Test Scout RX1 verfügt über eine „Smart Navigation“. Damit bewegt er sich gezielt durch den Raum. Er erstellt sich dabei eine Karte, indem er mit einer eingebauten Kamera die Zimmerdecke filmt. Muss er während des Sauges einmal die Ladestation anfahren, nimmt er seine Arbeit genau an der Stelle wieder auf, an der er unterbrochen hat. Trotzdem erreicht er nicht die Navigationsqualitet des LG HomeBot.

Damit der Miele Saugroboter Test Scout RX1 den Raum nicht verlässt, liefert Miele ein Magnetband mit.

 

Mähroboter Preis

 

So saugt der Miele Saugroboter Test Scout RX1

Der Miele Saugroboter Test Scout RX1 erreicht auf Hartböden und kurzflorigen Teppichen hervorragende Saugergebnisse. Bei langflorigen Teppichen hat er, wie alle seine Mitbewerber, so seine Probleme. Er verfügt über mehrere Arbeitsprogramme wie z.B. dem „Auto-Modus“, in dem er alle Räume nach und nach abarbeitet. Im „Spot-Modus“ reinigt er gezielt Bereich von 1,80 mal 1,80 Metern. So können Sie spezielle Bereich wie Esstische, Sitzbereich usw. besonders intensiv reinigen lassen.

Im „Corner-Modus“ werden erst alle Räume im „Auto-Modus“ gereinigt und anschließend noch einmal alle Randbereiche und Ecken.

Mit dem „Triple Cleaning System“ fegt der Miele Saugroboter Test Scout RX1mit 2 rotierenden Seitenbürsten den Schmutz unter den Sauger, wo er durch die entnehmbare Bürstenwalze aufgenommen wird.

Der Miele Saugroboter Test Scout RX1 sammelt den Schmutz in einem Behälter mit 0,6 Liter Volumen. Ein Staubsaugerbeutel ist nicht erforderlich. Leider fehlt der in dieser Preisklasse übliche Hepa-Filter für Allergiker.

Durch seine geringe Bauhöhe von nur 89 mm saugt er auch unter Schränken oder dem Sofa.

Handhabung und Laufleistung des Miele Saugroboter Test Scout RX1

Miele Saugroboter Scout RX1

Miele Saugroboter Scout RX1 – Amazon.de Produktbild

Auch der Miele Saugroboter Test Scout RX1 saugt Ihre Wohnung automatisch, da er selbstständig zu seiner Ladestation fährt, wenn die Akkuleistung nachlässt. Das ist aber erst nach ca. 120 Minuten der Fall, während die Akkus anderer Saugroboter nur 60 – 90 Minuten lang halten. Mit einer Akkuladung reinigt der Miele Test Scout RX1 so nach Herstellerangabe bis zu 150 qm.

Mit 60 dB gehört der Miele zu den leisesten Saugrobotern und kann seine Arbeit sogar nachts verrichten.

 

Mähroboter Preis

 

Sicherheit

7 spezielle Infrarot-Sensoren erkennen Hindernisse und verhindern so ein zu starkes Anstossen an Gegenstände, die im Raum stehen. Weitere 3 Infrarot-Sensoren verhindern das Abstürzen an Treppen.

Pro und Kontra

Pro: Der Miele Scout RX1 arbeitet mit 60 dB extrem leise und durch seine 2 langen, gegenläufigen Bürsten sehr effektiv. Damit reinigt er speziell Ecken und Fußleisten besonders gründlich. Durch seine flache Bauweise saugt er auch unter Schränken, Betten und Sofas. Dabei stellt er sich auf unterschiedliche Untergründe selbstständig ein.

Kontra: Mit Teppichen tut sich auch der Miele Scout RX1 schwer. Auch eine spezielle Schmutzerkennung wie beim Roomba 880 scheint es beim Miele Saugroboter Test Scout RX1 nicht zu geben. Ebenso wie alle anderen Saugroboter ist der Miele Saugroboter Test Scout RX1 nur als Ergänzung anzusehen und verlängert so die Intervalle, in denen Sie einen herkömmlichen Staubsauger verwenden müssen. Ersetzen können diese Geräte, schon wegen Ihrer dem Akku geschuldeten Leistung von wenigen Watt, einen herkömnmlichen Staubsauger nicht.

Alles in allem ist der Miele Saugroboter Test Scout RX1 eine Kaufempfehlung wert.

 

zufriedene Kunden

.

Sehen Sie sich bitte auch dieses Video an:
.

 

Passende Produkte bei Amazon.de

Miele Saugroboter Scout RX1 Obsidianschwarz

569,74 € 619,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Die angegebenen Preise entsprechen denen am heutigen Tag.
Trotzdem können sie sich jederzeit ändern.
Verbindlich sind die Preise, die Ihnen während des
Kaufs bei Amazon.de angezeigt werden.
.

Disclaimer

Einige Inhalte auf dieser Webseite stammen von AMAZON EU SARL. Diese Inhalte können sich täglich ändern oder auf der Seite von Amazon.de nicht mehr vorhanden sein.